Thailand vs. Germany

Zum 150. Jubiläum der „Thai-Deutschen Beziehungen“ fand am Samstag, den 15. September 2012 die alljährliche Veranstaltung „Thailand vs Germany“ statt. Im Mittelpunkt der der steht stets der Länderkampf zwischen Thailand und Deutschland. Dieser ging dieses Jahr mit 2:2 unentschieden aus. Im Rahmen der Vorkämpfe durften dieses Jahr Dominik und Thomas dabei sein. Eine große Ehre für Beide, da die von Elite Boxing veranstaltete Gala zu den größten Events Deutschlands zählt. Thomas eröffnete die Veranstaltung mit dem ersten Fight des Abend und erkämpfte sich ein Unentschieden gegen den starken Gegner aus Frankfurt. Wenig später stieg auch Dominik in den Ring. Sein Kampf musste leider bereits in der ersten Runde wegen einer Verletzung beendet werden. Insgesamt war es aber eine tolle Erfahrung für die Kämpfer vor ca. 2000 Zuschauern im Ring zu sein. Highlight des Abends war der Kampf zwischen Enrico Kehl und dem Thailänder Nonsai Sor Sanyakorn. Nach überragenden 3 Runden besiegte Enrico seinen Gegner vorzeitig mit einer Ellbogen-Technik. Mit sehenswerten Kämpfen und guter Stimmung war es ein erfolgreicher Abend.

⇀ Mehr Bilder gibt es in der Bildergalerie