KAPAP-Seminar für Studenten an der Hochschule Neu-Ulm (HNU)

Am Montag, den 22. Juli 2013 fand an der Hochschule in Neu-Ulm wieder ein KAPAP-Seminar für die Studenten statt. Das Seminar gehört zum Rahmenprogramm des Praxisblocks und steht unter dem Motto Konfliktmanagement. Eine Gruppe von 50 Teilnehmern und die Professoren nahmen an dem Programm teil. Die Leitung des Kurses hatten die erfahrenen KAPAP-Instruktoren vom Banzai Ulm, Klaus Buchner und Michael Albrecht . Im ersten Teil setzten sich die Studenten theoretisch mit dem Thema Gewalt, Prävention und Deeskalation auseinander. Nach einer Stärkung am Mittag ging es dann in den praktischen Teil über, wo die Studenten selbst ein paar hilfreiche Tricks und Übungen ausprobieren konnten. Nach einer abschließenden Fragerunde wurden die Studenten in den Sonnigen Feierabend entlassen. Insgesamt kam das Training gut an und das Team des Banzai Ulm war sehr zufrieden mit der Leistung der Teilnehmer.