Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Wettkämpfe/Turniere’

Fight Night Singen

7. November 2016 · Roland Maksimovic

Banzai mit fünf Kämpfern am Start!!!14906857_1202995859793921_602793977910841482_n14900556_1202996146460559_1295764458813022588_n

Am Samstag den 5 November wurde die Singener Profi Muay Thai Gala mit vielen Internationalen Teilnehmern ausgetragen.

Unser Team war mit 5 Kämpfern am Start, im Vorprogramm Kämpte Alberto Cantonese unetschieden und der Gegner vom David Worach ist nicht angetreten.

Im Hauptprgramm, vom Fight24TV live übertragen kämpte Artur Kraus, Panzu Mo und Lukas Georgieff vom Banzai Ulm.

Artur musste sich nach einem großartigen Kampf mit 1:2 Punktrichterstimmen geschlagen geben, Mo verlor ebenfalls nach Punkten und Lukas hat seinen Kampf gegen den Profi Boxer Ferit Keta durch Abbruch in der ersten Runde verloren.

Das Ergebniss des heutigen Abends sieht nicht berauschend aus , wenn man sich die Kämpfe anschaut dann sieht man das unsere Kämpfer auf Augenhöhe gekämpft haben und es ein Riesenerfolg ist bei einer Profiveranstaltung Erfahrung zu sammeln.

Zu den Kämpfen:

14915328_1202995893127251_3452500774102812848_n

https://www.fight24.tv/kampfsportvideos/video/kraus-vs-gelev/hauptkategorie/tbc-singen-fight-night/

14907006_1202996103127230_2984443265075347807_n

https://www.fight24.tv/kampfsportvideos/video/main-vs-mo/hauptkategorie/tbc-singen-fight-night/

Ein Riesendank unserem ganzen Team und für die Betreung der Kämpfer, danke Gina, Sülo und ganz besonders Nidzo und Arnold ihr wart Spitze.

Bilder

Wir freuen uns auf kommende Herausforderungen.

Team Banzai!

Allgemeines, Muay Thai, Wettkämpfe/Turniere

FIGHT NIGHT SINGEN 05 November 2016

23. Oktober 2016 · Roland Maksimovic

INTERNATIONALE PROFI MUAY THAI GALA

20161019_184904

6 BANZAI KÄMPFER DABEI+++ In zwei Wochen ist es soweit +++

TBC Singen Fight Night am 05. November!!
15.00 - 19.00 Uhr Vorprogramm (Kids und Newcomer)
19.00 - 24.00 Uhr Fight Night (Nationale und internationale Profi- und Titelkämpfe)
Spektakuläre Weltklassekämpfer stehen auf der Agenda, wie z.B. der mehrfache Weltmeister aus Thailand Konkeanlek Sitpholek. Top-Teams aus England, Spanien, Italien und der Schweiz, sowie deutsche Topfighter wieAndi Rögner, Vincent Foschiani, Saskia D’Effremo, Amorim da Graca, der junge Besnik Beci Bexheti und viele mehr stehen auf dem Programm. Auch einige hochkarätige Superschwergewichtler wie z.B. der Schweizer Patrick Schmid werden es in Singen krachen lassen.
Da wir auch den Nachwuchs fördern wollen, wird es im Vorprogramm der Fight Night von 15.00 bis 19.00 Uhr Kinder, Junioren und Newcomerkämpfe geben.
Infos gibt es hier:
https://www.facebook.com/events/206013959747913/

Vom Banzai Ulm sind im Hauptprogramm Artur Kraus -72,6kg, Jürgen Jung +91kg (aktueller Deutscher Meister im Muay Thai und K1),Panzu Mo -86kg und Lukas Georgieff -91kg im Boxen dabei.

Im Vorprogramm kämpen david Worach und Alberto Cantonese (beide -86kg), bei den Damen wartet Romina Waibel -54kg noch auf eine passende Gegnerin.

Dieses Event wird vom FIGHT24TV übertragen.

Glückwunsch an die großen Erfolge unserer Sportler,

das Banzai Team!

Allgemeines, Boxen, Muay Thai, Wettkämpfe/Turniere

Jura in der K1 Nationalmannschaft

12. September 2016 · Roland Maksimovic

JURA kämpft bei der EM in Slowenien!

14359117_1186298834765343_6438924495355328232_n-1Nachdem Jürgen 2016 Deutscher IFMA Meister im Schwergewicht geworden ist und auch die WAKO K1 Meisterschaft geholt hat konnte er beim Sichtungslehrgang für die Nationalmannschaft am 10.und 11.09. in Hennef teilnehmen. Jürgen konnte überzeugen und wird in Slowenien vom 22 bis 30 Oktober um die K1 Europameisterschaft kämpfen. Wir alle drücken Jura die Daumen

Allgemeines, Muay Thai, Wettkämpfe/Turniere

Rhein-Neckar Cup 2016

Rhein Neckar Cup 2016

Mannheim 18 Juni 2016

Das Team Banzai war dabei mit Romina Waibel -54kg und Artur Kraus -71kg.

Unsere Kämpferin Romina bestritt ihren ersten Kampf gegen Yumiko Hauser vom Gym Transformers aus Mainz. Der Kampf ging über die volle Kampfdistanz von 3×2 minuten.

Die Mainzer Kämpferin konnte geschickt ihre Vorteile im Cllinchen nutzten und hat trotz beherztem Einsatz von Romina den Kampf  gewonnen. Artur war bis 71kg erfolgreich gegen Lukas Petzold vom Cha Na Nork Gym aus Heidelberg. Beide Kämpfer mit nahezu gleicher Kampfbilanz lieferten sich einen harten und Technisch sauberen Kampf. Artur hat mit gekonnten Kombinationen die ersten zwei Runden für sich entschieden. Der Sieg war ihm nach Punkten nicht mehr zu nehmen. Starke Leistung von unserem Team, nach der Sommerpause freuen wir uns auf die nächsten Herausforderungen.

Allgemeines, Muay Thai, Wettkämpfe/Turniere

DM 2016 in Bremen

21. März 2016 · Roland Maksimovic

Deutsche Muay Thai Meisterschaft 2016 in Bremen

Titel in der Königsklasse geht nach Ulm                                                                                                        zu den bildern

Bei der IFMA Amateur Mgetpart20ooouay Thai Meisterschaft am 19 März in Bremen waren 57 Clubs aus dem ganzen Bundesgebiet mit 256 Kämpfern und Kämpferinnen am Start.

Die Meisterschaft ist zugleich die Qualifikation für die Europameisterschaft in Kroatien und auch für die Weltmeisterschaft in Schweden.

Für das Team Banzai aus Ulm war Jürgen Jung im Schwergewicht +91kg am Start, mit sieben weiteren Gegnern.

Es wurde in zwei Ringen gekämpft und es kamen 125 Kämpfe zustande, bei einem Turnier dieser Größenordnung war auch Geduld gefragt.

Nach dem Wiegen der Teilnehmer von 8 bis 10h ging es weiter zur ärztlichen Untersuchung, so dass der Turnierstart um 12.30 war und der Letzte Finalkampf endete um 2:10h.

Bei diesem Marathon hat Jürgen seinen ersten Kämpf gegen 17h gehabt, Gegner war Stefan Skripko vom FFT Germersheim.

Der Kampf begann auf hohem Technischen Niveau und so ging es über die volle Distanz von drei Runden. Die erste Runde hatte Jürgen`s Gegner leichte Vorteile, in der zweiten Runde kämpfte Jürgen deutlich agressiver und der Gegner wurde einmal angezählt. Mit neuem Selbstvertrauen in der dritten Runde ließ sich Jürgen den Kampf nicht mehr nehmen agierte weiter souverän und gewann mit einstimmigen Punkteurteil.

Eine große Hürde genommen und nun im Halbfinale hieß der Gegner Tarek Hardy aus Bremen der seinen ersten Kampf gegen Stefan Mössle vom SSV Ulm gewann. Der Lokalmatador aus Bremen vom Publikum befeuert merkte schnell das er Jürgen unterlegen ist und nach zweimal anzählen unterbrach der Kampfrichter den Kampf bereits in Runde eins. TKO Sieg für Jürgen um ca.22:30h war das Finale erreicht.

Im Finale war sein Gegner Gürkan Basak vom Bujin Gym Düren der sein Halbfinalkampf mit einem KO in der ersten Minute gegen Mario Balaz vom Nubia Sports Mainz gewann.

Um 1:58h kam der Gong zum Finalkampf im Schwergewicht, die außerordentliche Schlagkraft des Gegners veranlasste Jürgen den Kampf taktisch etwas überlegter anzugehen. Das wollte der Gegner aber nicht und suchte den offenen Schlagabtausch, spätestens nach 30 Sekunden war klar hier gibt es eine Ringschlacht und es kann nur einen Sieger geben. Jürgen hatte keine Lust zu verlieren und nahm den Kampfstil seines Gegners an und nach einigen präzisen Treffern vom Jürgen wurde auch sein Gegner etwas vorsichtiger. In der zweiten Kampfhälfte dominierte Jürgen den Kampf war aber stets in Gefahr von Gürkans harten Einzelschlägen getroffen zu werden. Am Ende um 2:10h war der verdiente Sieger und neue Deutsche Meister Jürgen Jung aus Ulm.

Gratulation Jura, und Dank an die Betreuer Gina und Sülo.getpart1

Allgemeines, Bilder, Muay Thai, Wettkämpfe/Turniere

Walldorf 25.07.2015

Am Samstaggetpart2 war das Team Banzai in Walldorf auf einer gemischten Veranstaltung mit Amateur Boxkämpfen und IFMA Muay Thai Kämpfen. Die Boxkämpfe wurden in zwei Blöcken ausgetragen in dessen Pause 6 Muay Thai Kämpfe nach IFMA Regelwerk  statt fanden. Vom Banzai Ulm war der Newcomer Argjend Llugagija am Start, musste sich aber dem starken Kämpfer Roman Stadler vom MAA Mannheim nach großem Kampfeinsatz geschlagen geben. Dank an die zahlreichen mitgereisten Fans und Gina für die Betreung von unserem Kämpfer. Nach der Sommerpause geht die Wettkampfsaison im September weiter. Euer Team Banzai

Allgemeines, Bilder, Muay Thai, Wettkämpfe/Turniere

Rhein Neckar Cup 2015

Turnier in Mannheim

p1040712-max-breite-1024-max-hohe-768Heute fand in Mannheim der Rhein-Neckar-Cup statt und diente vielen Nachwuchskämpfern als Plattform um erste Kampferfahrungen zu sammeln. Insgesamt waren mehr als 40 Kämpfer von verschiedenen Gym’s angereist und zeigten ihr Können unter Amateurregelwerk in der Bertha Benz Halle. Darunter auch unser 20-jähriger Erstkämpfer Argjend, welcher das Banzai Ulm in seinem Debut mit einer tollen Leistung vertreten hat. Er kämpfte in der Gewichtsklasse -75 Kg und stoppte seinen Gegner Con Ates (Thai Bombs Mannheim) in der ersten Runde nach nur 30 Sekunden mit einem Kick zum Kopf, von welchem sich dieser nicht mehr erholen konnte. Argjend gewinnt somit seinen ersten Kampf durch K.O. in Runde 1. Das Banzai Ulm Team gratuliert zu dem tollen Ergebnis und erhofft sich für die Zukunft weitere Kämpfe mit ähnlich spektakulärem Ausgang. Auch ein großes Lob an den Veranstalter Thai Bombs Mannheim für die gelungene Organisation. Fotos

Allgemeines, Bilder, Muay Thai, Wettkämpfe/Turniere

DM 2014 im Muay Thai

22. Oktober 2014 · Roland Maksimovic
Zwei dritte Plätze 10704036_788781097850454_2668581577447176287_nauf der Muay Thai DM in Ulm für das BANZAI — Dieses Wochenende fand in Ulm die deutsche Meisterschaft im Amateur Muay Thai der IFMA statt. Es starteten über 130 Kämpfer aus ganz Deutschland, welche sich jeweils über die Landesmeisterschaften im Frühjahr qualifizieren mussten. So auch die Banzai Kämpfer Jürgen Jung und Thomas Amann. Jürgen trat im Schwergewicht (+91 Kg, 4 Kämpfer im Pool) im Halbfinale gegen Dimitry Saint vom Frankers Fight Team an. Nach einer starken ersten Runde verletzte sich Jürgen durch einen Kick am Schienbein am Ende der zweiten Runde und konnte den Kampf nicht mehr fortsetzen. Die Diagnose im Krankenhaus: starke Prellung. Das Banzai Team wünscht Jürgen eine gute und baldige Besserung! Thomas startete in der Gewichtsklasse bis 71 Kg (9 Kämpfer im Pool). Er startete direkt im Viertelfinale gegen den Berliner Kämpfer Jade vom Sok Chai. Thomas erzielte bei dem boxerisch starken Jade viele Lowkicks und konnte mit weiteren Treffern einen deutlichen Punktsieg einholen. 60 Minuten später traf er im Halbfinale auf den Allgäuer Alexander Döhring vom Boxclub Thaiborg. Während die ersten beiden Runden von beiden Kämpfern hart und technisch sowie ausgeglichen waren, konnte der Allgäuer am Ende der dritten Runde einige gute Treffer bei Thomas landen. Thomas musste Ende der dritten Runde angezählt werden und der Kampf wurde beendet. Das Team vom Banzai gratuliert beiden Kämpfern, welche beide als drittplatzierte nach Hause reisen durften.

Allgemeines, Muay Thai, Wettkämpfe/Turniere

Fight Night Mannheim

23. September 2014 · Roland Maksimovic

— Fight Night Mannheim —
1267415_929882983693110_2125385395240399416_oUnser Wettkämpfer Thomas Amann kämpfte am vergangenen Samstag in Mannheim auf der Fight Night. In einer interessanten Location fanden dort zehn C-, B- und A-Klasse Kämpfe im K1 sowie im Muay Thai statt. Thomas startete in der Gewichtsklasse bis 72,5 Kg und kämpfte in einem B-Klasse Kampf 3×3 Minuten gegen Slawa Wittmer aus Aalen. Wittmer startete etwas aktiver in den Kampf als Thomas und konnte in den ersten beiden Runden viele Punkte sammeln. Thomas konnte das Ruder erst ab der dritten Runde herumreißen und musste sich deshalb nach Punkten geschlagen geben. Trotz allen schlagkräftigen und harten Techniken war es ein sehr fairer Kampf von beiden Seiten. Als nächste Aufgabe steht am 18./19.10. die deutsche Meisterschaft im Muay Thai an. zu den Bildern

Allgemeines, Muay Thai, Wettkämpfe/Turniere

Elite Boxing Fight Night

Heidenheim 24.05.2014

Am 24.05.2014 fand im Congress Centrum Heidenheim die diesjährige Elite Boxing Fight Night statt. Eine gut gefüllte Halle, eine tolle Lichtshow und besonders spannende Kämpfe standen an diesem Abend auf dem Programm. Vom Banzai Ulm startete Thomas Amman gegen den Youngstar Gabriel Hayer aus Pforzheim. Beide Kämpfer gingen beherzt zur Sache, vom “Abtasten” war nicht viel zu sehen. In diesem spannenden Kampf , etwas beeinträchtigt durch zwei unabsichtliche Tiefschläge ( 1 mal in Runde Zwei und Drei) ging Thomas dennoch als Punktsieger hervor. Wir gratulieren Thomas zu seinem Sieg und ebenfalls seinem Gegner für die tolle Leistung und wünschen beiden Kämpfern viel Erfolg für die Zukunft.

Das Team-Banzai

Allgemeines, Muay Thai, Wettkämpfe/Turniere