Klaus Buchner ist „Mark Lauren Bodyweight Training 2.0“ zertifiziert

Klaus Buchner, Selbstverteidigungs-Cheftrainer des Banzai Ulm, hat seine Qualifizierung als Instruktor im „Mark Lauren Bodyweight Training 2.0“ in München abgeschlossen und darf dadurch ab sofort offiziell Mark Lauren Bodyweight Training-Kurse in Ulm anbieten. Mit dieser neuerlichen Erweiterung seines Ausbildungsspektrums wird Klaus Buchner sicherlich allen Mitglieder des Banzai Ulms noch bessere Ergebnisse im Bereich des Eigengewicht-Trainings ermöglichen können.

Klaus Buchner vom Banzai Ulm mit Bodyweight-Training-Guru Mark Lauren

Mark Lauren Bodyweight Training 2.0 – Training mit dem Eigengewicht des Körpers

Wer sich mit Fitness-Training beschäftigt – insbesondere dem Training ohne aufwendige Geräte, sondern nur mit dem eigenen Körpergewicht – wird Mark Lauren kennen: Mit seinem Weltbestseller Fit ohne Geräte, der in 12 Sprachen erschien und sich weltweit millionenfach verkaufte, wurde der ehemalige Militärausbilder Mark Lauren quasi über Nacht zu einer Fitnessikone. Und das nachdem er sein erstes Werk „You Are Your Own Gym“ erstmal im Eigenverlag auf den Markt bringen musste. Bald wurde ein professioneller Verleger auf das Konzept aufmerksam. Damit war der Grundstein für die internationale Karriere von Mark Lauren gelegt. 

Mark Lauren Bodyweight Training 2.0 – ein äußerst effektives Konzept

Mehrere Jahre lang hatte der in Deutschland geborene Fitnessprofi amerikanische Elitesoldaten auf ihren Einsatz bei Special Operations vorbereitet. Dabei hat er ein extrem effizientes Trainingskonzept entwickelt, das nur das eigene Körpergewicht als Widerstand nutzt. Die Übungen sind auf kleinstem Raum durchführbar und erfordern ein Minimum an Zeit. Viermal pro Woche 30 Minuten hochintensiv trainieren genügt, um in Rekordzeit schlank, stark und topfit zu werden.

Die Trainingskonzepte von Mark Lauren jetzt auch im Banzai Ulm

Durch die Zertifizierung von Klaus Buchner im Mark Lauren Bodyweight Training 2.0, kann das Banzai Ulm nun diese Trainingskonzepte offiziell anbieten. Sicherlich werden die Trainingseinheiten erstmal in die Krav Maga / KAPAP -Trainingseinheiten Eingang finden. Ohne Zweifel werden aber auch die Trainer unserer anderen Disziplinen Konzepte von Klaus übernehmen. Deshalb werden auch alle Mitglieder, die Thaiboxen oder Boxen trainieren, in den Genuss eines noch intensiveren Eigengewicht-Trainings kommen werden.