Fight Night Mannheim 2017

10668962_929883117026430_5639303900162829596_o
Am Samstag, dem 21.10.2017, fand die diesjährige Fight Night in Mannheim statt. Vom Banzai Ulm stieg Arthur Kraus in den Ring. Arthur liefert sich einen packenden Kampf in Mannheim gegen Santino Friedrich von den Thai Bombs aus Mannheim. Arthur begann den Kampf etwas verhaltener und steigerte sich kontinuierlich, vor allem bei den Boxtechniken hatte er Vorteile was sein Gegner mit gekonnten Kicktechniken zu Antworten wusste. Der Kampf war spannend bis zum Schlussgong. Der knappe Punktsieg ging an den Lokalmatadoren. Glückwunsch an Arthur für sein Debüt in der B-Klasse.

Wer sich den Kampf von Arthur ansehen möchte, findet ihn auf www.fight24.tv:

Dank an unser Betreuerteam mit Dominik und Denis.


Fight Night in Singen am 05.11.2016

Am Samstag, dem 05. November wurde in Singen die Fight Night Profigala mit vielen Internationalen Teilnehmern ausgetragen. Das Team des Banzai Ulm ging mit 5 Kämpfer/innen an den Start.

Im Vorprogramm der Profigala ging der Kampf von Alberto Cantonese unentschieden aus, der Gegner von David Worach ist leider nicht angetreten.

Kämpfe auf höchstem Niveau

Im Hauptprogramm, das von Fight24TV live übertragen wurden, bestritten Arthur Kraus, Moe Panzu und Lukas Georgieff ihre Kämpfe.

Arthur Kraus musste sich nach einem großartigen Kampf mit 1:2 Punktrichterstimmen geschlagen geben,  Wer den Kampf gesehen hat, weiß wie fragwürdig die Entscheidung war. Auch Moe Panzu musste sich dem Urteil der Punktrichter ergeben und konnte die erhoffte Verbesserung seiner Kampfbilanz nicht verbuchen.

Schwer tat sich allerdings wirklich Lukas Georgieff, der mit seinem Gegner, dem Profiboxer Ferit Keta, ein wirklich schweres Los gezogen hatte. Profi Keta, von unseren Freunden von Kickboxen München um Urgestein Jonny Keta, war unserem Lukas klar überlegen. Deshalb wurde der Kampf durch den Abbruch in der ersten Runde gegen Lukas entschieden wurde.

Das Ergebniss des heutigen Abends sieht nicht berauschend aus. Aber wenn man sich die Kämpfe genauer anschaut, dann sieht man, dass unsere Kämpfer auf Augenhöhe gekämpft haben. Und es ein Riesenerfolg ist, bei einer so hochkarätigen Profiveranstaltung Erfahrung sammeln zu dürfen.

Ein Riesendank unserem ganzen Team und dem Betreuer-Team: Gina, Sülo, Arnold und ganz besonders Nidzo – Ihr wart Spitze!

Wir sind gespannt, welche neue Herausforderungen als Nächstes auf unsere Kämpfer warten.

Euer Team vom Banzai!

⇀ Mehr Bilder gibt es in der Bildergalerie


Thomas Amann vs. Slawa Wittmer bei der Fight Night in Mannheim

Fight Night Mannheim am 20.09.2014

Unser Wettkämpfer Thomas Amann kämpfte am vergangenen Samstag in Mannheim auf der Fight Night. In einer interessanten Location fanden dort zehn C-, B- und A-Klasse Kämpfe im K1 sowie im Muay Thai statt.

Thomas startete in der Gewichtsklasse bis 72,5 Kg und kämpfte in einem B-Klasse-Kampf, 3×3 Minuten, gegen Slawa Wittmer aus Aalen. Wittmer startete etwas aktiver in den Kampf als Thomas und konnte in den ersten beiden Runden viele Punkte sammeln. Thomas konnte das Ruder erst ab der dritten Runde herumreißen und musste sich deshalb nach Punkten geschlagen geben. Trotz aller schlagkräftigen und harten Techniken war es ein sehr fairer Kampf von beiden Seiten.

⇀ Mehr Bilder gibt es in der Bildergalerie


Arnold Lint siegt bei der Fight Night Mannheim 2013

Arnold lLint siegt im Schwergewicht

Bei einem der bedeutendsten Kampfsport Events in Deutschland, der Mannheimer Fight Night, die dieses Jahr unter dem Motto „Return of the Champions“ am Samstag den 12 Oktober ausgetragen wurde, kämpfte auch der Ulmer Arnold Lint vom Banzai Ulm. Nach harter Vorbereitung dominierte Arnold den Kampf von Anfang an mit gekonnten Kombinationen. Er bezwang seinen starken Gegner Dimitri Syldin vom MMA Mannheim der bis dahin in seinen 7 Kämpfen nur einmal verloren hatte nach Punkten. 

Wir gratulieren Arnold zu der überragenden Leistung und freuen uns auf seinen nächsten Kampf.


Elite Boxing Fight Night am 07.05.2012

Am 07.05.2012 fand im Congress Centrum Heidenheim die diesjährige Elite Boxing Fight Night statt. Eine ausgebuchte Halle, eine tolle Lichtshow und besonders spannende Kämpfe standen an diesem Abend auf dem Programm.

Vom Banzai Ulm startete Dominik Baur gegen Caner Kacar aus Tübingen. Beide standen sich bereits in Ditzingen gegenüber. Dominik lieferte einen tollen Kampf und begeisterte das Publikum. Dominik gewann erneut nach Punkten. Wir gratulieren zu dem tollen Kampf.

⇀ Mehr Bilder gibt es in der Bildergalerie


Fight Night in Elzach am 07.04.2012

Am Samstagabend, den 07.04.2012 erlebte Elzach das Box-Highlight dieses Jahres. Uwe Tritschler organisierte einen tollen Kampfabend, bei dem um einige bedeutende Titel gekämpft wurde. Mit über 1500 Zuschauern war die Halle bis auf den letzten Platz gefüllt. Die Hauptkämpfe an diesem Abend waren der WM- Titelkampf von Uwe Tritchler und der Internationale Deutsche Titelkampf von Fabian Tritschler. Fabian konnte den Kampf bereits in der Ersten Minute für sich gewinnen. Durch ein gesprungenes Knie verpasste er seinem Gegner einen Cut. Der Ringarzt beendete den Kampf und Fabian gewann so den Gürtel. Für die WPBO Weltmeisterschaft musste sich Uwe kurz daraufhin mit Samuel Kitasi aus Kenia schlagen. Mit einem Knock-Out in der 4. Runde gewann Uwe den Titelkampf.

Aber auch die Rahmenkämpfe waren an diesem Abend ein echtes Highlight. Denn das Banzai Ulm reiste mit Dominik und Thomas zur Fight Night an. Es wurden zwei besonders spannende K1- Kämpfe erwartet, die das Publikum auf den WM-Kampf einstimmen sollten. Dominik musste sich gegen Jürgen Schultis aus Elzach beweisen. Mit Ihm bekam er einen sehr gefährlichen Gegner in den Ring gestellt. Beide Kämpfer holten alles aus sich raus und boten dem Publikum einen spektakulären Kampf. Dominik erwies sich aber als der schnellere Akteur und punktete mit harten Kicks. In harten drei Runden konnte Dominik das Publikum und das Kampfgericht von sich überzeugen und gewann den Kampf nach Punkten. Gleich im Anschluss trat auch Thomas auf seinen Gegner Pascal Walters, ebenfalls aus Elzach. Über drei Runden lieferten sich beide einen ansehnlichen Schlagabtausch. Besonders mit häufigen Schlagkombinationen und harten Kicks konnte Thomas punkten und setzte den Gegner immer mehr unter Druck. Leider reichte es nicht ganz zum Sieg und er verlor nach Punkten.

Insgesamt veranstaltete Uwe Tritschler an diesem Samstag eine Fight Night, die dem Publikum und den Kämpfern lange in Erinnerung bleiben wird.

⇀ Mehr Bilder gibt es in der Bildergalerie


Fight Night Mannheim 2011

Am 15.10.2011 war das Team Banzai Ulm zur Thaibox-Gala in Mannheim geladen. Vor über 2000 Zuschauern und Kämpfern aus Deutschland, Frankreich, Slowenien, Russland, Italien und Israel, durften auch zwei Kämpfer vom Banzai Ulm ihre Fähigkeiten unter Beweise stellen: Dominik Baur kämpfte in der Klasse bis 63,5 kg und Benjamin Schumacher in der Klasse bis 76,2 kg.

Beide lieferten sich spannende Kämpfe mit ihren Gegnern aus Mainz und Mannheim. Dominik unterlag knapp mit 2:1 Punktrichterstimmen dem wesentlich größeren Juri Statkevich aus Mainz und Benny musste sich dem erfahrenen Till Vick aus Mannheim geschlagen geben.

Das war der erste Auftritt der Jungs auf einer Internationalen Gala und für Benny der erste Kampf in der Erwachsenen-Klasse. Wir ziehen den Hut vor dem Mut unserer Wettkämpfer.

⇀ Mehr Bilder gibt es in der Bildergalerie


Spektakulärer Sieg von Kadir Dogan bei der Fight Night in Mannheim

Am Samstag, 25.09.2010 startete Kadir bei der Fight Night in Mannheim gegen Jonas Schmitt vom Side-Kick-Bergstraße / Hirschberg  (Gewichtsklasse bis 82,5 Kg  / K1 Rules) .

Der Kampf währte noch keine Minute, als Kadir seinen Gegner mit einem „Bilderbuch Mhad Glab“ niederstreckte. Jonas war so schwer getroffen, dass er nicht mehr auf die Beine kam. Gratulation an Kadir… weiter so!

Und hier das Video von Kadirs Blitzsieg: