Jürgen „Jura“ Jung vom Banzai Ulm in der K1-Nationalmannschaft

Jürgen Jung kämpft bei der Europameisterschaft in Slowenien!

Nachdem Jürgen 2016 Deutscher IFMA Meister im Schwergewicht geworden ist und auch die WAKO K1 Meisterschaft geholt hat, konnte er beim Sichtungslehrgang für die Nationalmannschaft am 10. und 11.09. in Hennef teilnehmen. Jürgen konnte überzeugen und wird in Slowenien vom 22. bis 30. Oktober um die K1-Europameisterschaft kämpfen. Wir alle drücken Jura die Daumen!


Baden-Württembergischer Meister im Thaiboxen in der Königsklasse: Jürgen Jung aus Ulm

Jürgen Jung holt den Baden-Württembergischen Meistertitel nach Ulm. 

Bei der Baden Württembergischen Meisterschaft im Thaiboxen, die am 30 . Januar in Ulm stattfand, nahmen fünf Kämpferinnen und Kämpfer vom Banzai Ulm teil. Bei ca. 80 Teilnehmern/-innen aus Baden-Württemberg wurden 28 Kämpfe ausgetragen. Davon zwei unter Beteiligung des Banzai Ulm.

Unsere Kämpferinnen Romina Waibel in der Klasse bis 54kg und Georgia Georgieff in der Klasse bis 57kg haben den Titel ohne Kampf gewonnen, nachdem die Gegnerinnen kurzfristig zurückzogen. Beide sind somit qualifiziert für die Deutschen Meisterschaften am 19 März in Bremen.

Für Arthur Kraus in der Klasse bis 75kg war das Turnier im Halbfinale nach einem spannenden Kampf mit knapper Punktewertung zu Gunsten seines Gegners Roman Stadler vom MAA Mannheim zu Ende gegangen.

Spektakulär war das Finale im Schwergewicht bei dem Jürgen Jung vom Banzai Ulm gegen den Deutschen Meister von 2015, Stefan Mössle, angetreten ist. Jürgen kämpfte zum ersten Mal drei Minuten Runden und entschied sich für etwas kraftsparende Taktik mit überwiegend Boxtechniken die ihre Wirkung nicht verfehlten. Bereits in der zweiten Runde musste der Gegner nach einer starken Kombination angezählt werden. Jürgen kämpfte weiter überlegt indem er lange Clinch-Situationen vermied. In der letzten Runde mobilisierte er alle Reserven und sein Gegner musste nach einem „Feuerwerk“ an Boxkombinationen gefolgt von zwei gezielten Knietechniken zum Kopf unwiederbringlich zu Boden gehen.

Jura, wir gratulieren dir zum Titel im Schwergewicht, und freuen uns auf die Deutsche Meisterschaft am 19 März in Bremen. 


Rhein-Neckar-Cup 2014 in Mannheim

Am Samstag kamen über hundert Kämpfer aus dem ganzen Bundesgebiet zusammen, um in Mannheim am Rhein-Neckar-Cup 2014 teil zu nehmen. Es kamen 44 Kampf Paarungen zusammen.

Vom Banzai Ulm kämpfte Jürgen Jung im Schwergewicht gegen Dimitri Syldin vom City-Gym aus Speyer. Jürgen verlor den Kampf auf eine sehr unerfreuliche Art und Weise.

Nach starken beginn von beiden Kämpfern fing sich Jürgen bereits in der ersten Runde einen Tiefschlag ein, der ohne Folgen für den Gegner geblieben war.

Nach der Erholungspause ging der Kampf weiter, in dem sich Jürgen leichte Vorteile erkämpfen konnte durch gutes Kombinieren von Faust- und Kick-Techniken. Sein Gegner suchte oft den Clinch wo er Vorteile hatte. So ging das munter weiter bis in der Mitte der letzten Runde ein erneuter harter Tiefschlag unseren Kämpfer getroffen hatte, so das er den Kampf nicht mehr fortsetzen konnte. Trotz Regelwidrigkeit blieb auch das ohne Konsequenzen für den Kämpfer aus Speyer.

Uns blieb nichts anderes übrig, als den Kampf aufzugeben.

Wir wünschen Jürgen eine gute Besserung.

TEAM BANZAI