Rhein-Neckar-Cup 2014 in Mannheim

Am Samstag kamen über hundert Kämpfer aus dem ganzen Bundesgebiet zusammen, um in Mannheim am Rhein-Neckar-Cup 2014 teil zu nehmen. Es kamen 44 Kampf Paarungen zusammen.

Vom Banzai Ulm kämpfte Jürgen Jung im Schwergewicht gegen Dimitri Syldin vom City-Gym aus Speyer. Jürgen verlor den Kampf auf eine sehr unerfreuliche Art und Weise.

Nach starken beginn von beiden Kämpfern fing sich Jürgen bereits in der ersten Runde einen Tiefschlag ein, der ohne Folgen für den Gegner geblieben war.

Nach der Erholungspause ging der Kampf weiter, in dem sich Jürgen leichte Vorteile erkämpfen konnte durch gutes Kombinieren von Faust- und Kick-Techniken. Sein Gegner suchte oft den Clinch wo er Vorteile hatte. So ging das munter weiter bis in der Mitte der letzten Runde ein erneuter harter Tiefschlag unseren Kämpfer getroffen hatte, so das er den Kampf nicht mehr fortsetzen konnte. Trotz Regelwidrigkeit blieb auch das ohne Konsequenzen für den Kämpfer aus Speyer.

Uns blieb nichts anderes übrig, als den Kampf aufzugeben.

Wir wünschen Jürgen eine gute Besserung.

TEAM BANZAI


Arnold Lint holt den 3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft

Arnold Lint erreicht am Samstag, den 12.06.2010 den 3. Platz im Schwergewicht bei der Deutschen Meisterschaft in Reutlingen. Bei der Deutschen Meisterschaft im Thaiboxen vergangenen Samstag durften nur jeweils die zwei besten Kämpfer aus jedem Bundesland teilnehmen. Beherzt konnte sich Arnold bis ins Halbfinale vorkämpfen. Dort stand ihm dann der über 20 Kg schwerere und spätere Titelgewinner Alex Kwasniak aus Uffenheim gegenüber. Arnold lieferte einen fantastischen Kampf und unterlag nur nach Punkten. Eine wirklich tolle Leistung von Arnold.

Wir freuen uns schon auf die nächsten Kämpfe!